Vorberichte

TVG empfängt MHV Schweinfurt

Michael Schendzielorz, Redakteur

13. September 2017

Die Handballer des TV Gerolzhofen starten am Samstag in die neue Saison. Zum Auftakt steht dem TVG gleich ein großes Highlight bevor. Um 20:00 Uhr empfängt der TVG zum Derby den MHV Schweinfurt 09. Das Derby zwischen den beiden Kontrahenten, konnte in den vergangenen Spielzeiten immer wieder als tolle Werbung für den Handballsport in der Region genutzt werden. Volle Hallen, lautstarke Unterstützung von den Rängen und bedingungslose Schlagabtäusche auf dem Feld verspricht die Begegnung auch diese Saison wieder. Der TVG steckt sich für die anstehende Bezirksoberliga Saison keine allzu hohen Ziele. In unserem Interview brachte Trainer Servatius dies zuletzt deutlich zum Ausdruck. Die Vorbereitung wurde unter den Erwartungen von Servatius gestaltet. Der Kader wurde nur minimal ergänzt, kaum Verstärkung in der Breite. Das vorgegebene Ziel lautet, frühzeitig den Klassenerhalt klarmachen. Ein Sieg gegen den großen Rivalen aus Schweinfurt, hat für die Gerolzhöfer Handballer auch dieses Jahr wieder einen hohen Stellenwert. Nicht nur sportlich würde so ein Sieg zum Auftakt, für die restliche Saison weiterhelfen. So ein Sieg zu Beginn der Saison bringt natürlich auch sofort wieder die Zuschauer auf den Geschmack, den TVG regelmäßig zu unterstützen. Seid also gleich am Samstag dabei, wenn der TVG die Saison eröffnet. Anwurf am Samstag, den 16.09.2017 ist um 20:00 Uhr in der Gerolzhöfer Dreifachturnhalle. Wir freuen uns auf Euch!

 

Komm, sei Teil unseres Teams!

TVG Handball!

Wir sind zurück! Komm zu uns in die Festung und erlebe wahren Teamgeist.

© 2016 TV 1862 Gerolzhofen Handball.