Vorberichte

Erste Auswärtsaufgabe in Lohr

Michael Schendzielorz, Redakteur
21. September 2017

Am Sonntag reist der TVG zum ersten Auswärtsspiel nach Lohr. Vergangene Saison musste man sich dem TSV Lohr II bei der Saisoneröffnung in Gerolzhofen mit 29:30 geschlagen geben. Beim Rückspiel in Lohr gelang dem TSV quasi mit der Schlusssirene der Ausgleich zum 29:29. Lohr krönte eine erfolgreiche Saison mit der Vizemeisterschaft hinter dem TV Marktsteft. Das Team von Trainer Fabian Servatius möchte den Schwung aus dem gewonnenen Derby gegen den MHV Schweinfurt vom letzten Wochenende mitnehmen, um auch in der Ferne die ersten Punkte zu sammeln. Nicht nach Lohr mitnehmen können, wird der TVG bedauerlicherweise Julius Schuchbauer. Beim Spiel gegen Schweinfurt zog sich der Rückraumspieler eine Schnittwunde an der Hand zu, die sich zu allem Überfluss entzündete und ihn nun außer Gefecht setzt. Anwurf in der Lohrer Spessarttorhalle ist am Sonntag um 16:00 Uhr. Wir werden zwar Live vor Ort sein und euch auf dem Laufenden halten, laden euch aber natürlich auch alle herzlich ein, mit uns gemeinsam nach Lohr zu fahren und die Mannschaft zu unterstützen.

Komm, sei Teil unseres Teams!

TVG Handball!

Wir sind zurück! Komm zu uns in die Festung und erlebe wahren Teamgeist.

© 2016 TV 1862 Gerolzhofen Handball.