Vorberichte

TVG empfängt Bayernliga-Reserve der DJK Waldbüttelbrunn

Michael Schendzielorz, Redakteur

15. November 2017

♪♫ „Ooohh wie ist das schöön, ooohh wie ist das schöön,

sowas hat man lange nicht gesehen,

soo schööön, so schööön!“ ♪♫

Der Song hat nach gewonnenen Heimspielen Tradition beim TVG. Der Passage „sowas hat man lange nicht gesehen“ können wir aktuell nicht wirklich zustimmen. Denn der letzte Heimsieg der TVG Herren wird am Samstag genau 2 Wochen zurück liegen. Den letzten Auswärtssieg gab es erst vergangenes Wochenende gegen den TV Großlangheim. An der Passage „Ooohh wie ist das schön“ werden wir uns allerdings niemals satt hören können. Und jetzt kommt ihr ins Spiel, liebe TVG Fans. Denn am Samstag ab 20:00 Uhr brauchen wir wieder eure vollste Unterstützung, um den nächsten Sieg gemeinsam mit euch feiern zu können. Wir selbst betiteln uns nur ungern als Favoriten für das kommende Heimspiel gegen die DJK Waldbüttelbrunn II. Wenn man allerdings einen Blick auf die Tabellensituation wirft, sind wir dazu aber gezwungenDer TVG steht nach 9 Saisonspielen, aus denen 6 Siege sowie 1 Unentschieden gesammelt werden konnten, auf dem 3. Tabellenplatz. Die DJK Waldbüttelbrunn II hingegen, befindet sich nach nur einem Sieg aus 8 Spielen im unteren Tabellendrittel auf Platz 10. Zu unterschätzen werden die Sumpfler dennoch nicht sein.

Im Vorfeld zu unserem Herrenspiel, treten unsere Damen um 17:30 Uhr auswärts beim FC Bad Brückenau an. Wir erwarten unsere Damen dann um 20:00 Uhr zum Heimspiel der Herren, mit hoffentlich 2 Punkten im Gepäck. Unsere Daumen sind gedrückt Mädels!

Komm, sei Teil unseres Teams!

TVG Handball!

Wir sind zurück! Komm zu uns in die Festung und erlebe wahren Teamgeist.

© 2016 TV 1862 Gerolzhofen Handball.